Gesehen: Antigone (2019)

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Nahéma Ricci als Antigone ist eine absolute Offenbarung. Sie spielt so wahrhaftig und findet Zugang zu sowie Ausdruck für derart pure Emotionen… ANTIGONE ist eine gewaltige Adaption der antiken Tragödie, die Überzeugungen auf die Probe stellt, Solidarität im Spiegel der migrantischen Lebensrealität betrachtet und vor allem durch Nahéma Riccis unter die Haut gehende Schauspielleistung deutlich macht, wie weit Recht und Gerechtigkeit auseinander liegen können und das Einstehen für die eigenen Überzeugungen für eine Gruppe von Menschen de facto weitreichendere Konsequenzen hat als für die andere. Justitia ist tatsächlich blind – und zwar hinsichtlich der Tatsache, dass vor dem Gesetz eben nicht jede*r gleich ist.

★★★★☆