Sterling K. Brown Performs Shakespeare While Eating Spicy Wings

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Seit Hot Ones diese Größe erreicht hat, bei der es selbst für A-Lister zum üblichen Teil des Press Junkets gehört und auch entsprechend uninspiriert abgefrühstückt wird, sind viele Folgen leider ziemlich langweilig geworden – da helfen auch die weiterhin auf fantastischer Recherche fußenden Fragen kaum.

Aber ab und zu gibt es sie noch, die wirklich tolle Ausnahme. Der sowieso großartige Sterling K. Brown ist eine solche. Er zeigt ehrliche Begeisterung, will das Spiel unbedingt mitspielen, setzt sich mit vereinnahmender Energie an den Tisch und weiß genau, worauf er sich einlässt. Und trotzdem gelingt es Sean Evans, ihn genau richtig aus der Bahn zu werfen, zu überraschen und für wahrhaftige Momente zu sorgen.

Bitte wieder mehr von diesem Kaliber!