Mein Medienmenü – Woche 36/2023 & Lesemüdigkeit

So langsam wirds echt peinlich, hier seit Wochen die 0 gelesenen Seiten meines aktuellen Buches zu notieren. Also eigentlich nicht, denn ich bin ja niemandem etwas schuldig. Aber dass das regelmäßige Lesen direkt nach dem erreichen meines Leseziels derart einschlafen muss… Aus Gründen™ ist es gerade jedoch einfach nicht drin, weiter den Worten von Frau Brontë zu frönen.

Was hingegen gerade sehr gut geht, sind Serien. The Mosquito Coast bei Apple TV+ haben ich fertiggeschaut, denn eine dritte Staffel wird es nicht mehr geben. Das wundert mich leider kaum, denn das in der ersten Staffel offenbarte große Potenzial konnte die zweite Staffel einfach nicht mehr ausschöpfen. Danach musste ich erstmal weg von solchem heavy Drama und habe deshalb mit Amazons Superheldensatire begonnen. Die würde ich bisher zwar als deutlich überbewertet, aber ganz gut wegschaubar beschreiben. Auch ein bisschen Batman musste sein, nachdem ich ein mir geschenktes Lego-Set des Batmobils gebaut habe und dann total angefixt war.

Naja, und dann habe ich nochmal am Design dieses Blogs geschraubt. Die vorherige Optik ging für mich zwar schon in die richtige Richtung, aber beim Tüfteln habe ich schließlich an Kleinigkeiten gemerkt, dass ich ohne Code-Kenntnisse mit dem (nun alten) Theme an meine Grenzen stoße. Also Theme getauscht – und zwar gegen eins, was ich neu gefunden habe und erstmal besser nach meinen derzeitigen Vorstellungen zurechtbiegen kann.

Filme

Serien

Bücher

Podcasts